WDR LOKALZEIT Bonn: Video vom 07.07.08

WDR LOKALZEIT Bonn:
Video vom 07.07.08 
mehr...

Archiv / Wahlen 2004

Bekanntmachung des Ergebnisses der Wahl zum Stadtrat Stadt Remagen
drucken

Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 18.06.2004 das Ergebnis der Wahl zum Stadtrat wie folgt festgestellt:

I.
Zur Stadtratswahl waren 12.179 Personen wahlberechtigt. Davon haben 6.476 Personen gewählt. Die Wahlbeteiligung betrug 53,17 %. Von den insgesamt abgegebenen Stimmzetteln waren 6.294 gültig und 182 ungültig.

II.
Es entfielen auf Partei/Wählergruppe: Stimmen Prozente Sitze

 

 Stimmen

 Prozente

 Sitze

 SPD

 40.087

 21,89 %

 7

 CDU

  79.041

 43,17 %

 14

 FDP

 8.505

 4,64 %

 2

 Grüne

 17.824

 9,73 %

 3

 FBL

 30.858

  16,85 %

  5

 WG

  6.794

 3,71 % 

 1


Wahlgebiet insgesamt 183.109 Stimmen und daraus resultieren 32 Sitze.

III.
Auf die Bewerber der Wahlvorschläge der nachstehend aufgeführten Parteien und Wählergruppen entfielen folgende Stimmenzahlen:

 

WG Stimmen 6.794
1.  Kreienmeier, Ute  (Remagen-Oberwinter) 713
2.  Roßberg, Dr. Jörg  (Remagen-Oberwinter) 643
3.  Döring, Renate  (Remagen-Rolandseck) 496
4.  Albrecht, Hans-Jürgen  (Remagen-Kripp) 437
5.  Grafen-Müller, Elke  (Remagen-Unkelbach) 421
6.  Höptner, Barbara  (Remagen-Oberwinter) 388
7.  Konnowski, Irmtraud  (Remagen-Rolandseck) 374
8.  Linden, Boris  (Remagen) 421
9.  Marx, Wolfgang  (Remagen-Rolandseck) 394
10. Pauli, Kurt  (Remagen-Rolandseck) 382
11. Reinholz, Alfred  (Remagen) 357
12. Schilling, Lieselotte  (Remagen) 377
13. Stein, Christian jun.  (Remagen-Oberwinter) 385
14. Ullrich, Friedrich  (Remagen-Bandorf) 342
15. Kreienmeier, Dirk  (Remagen-Oberwinter) 384
16. Müller, Udo H.  (Remagen-Unkelbach) 280


IV.
In den Stadtrat sind gewählt:

01. Kreienmeier, Ute  (Remagen-Oberwinter) WG

 

Impressum WählerGruppe Remagen e.V. Diese Seite Weiterempfehlen